Unternehmens­verantwortung

CSR_ist gelebte Verantwortung.

CSR steht für Corporate Social Responsibility. Ins Deutsche übersetzt bedeutet dieser Begriff „Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen”, den wir sinnhaft als „Verantwortungsvolle Unternehmensführung“ verstehen.

Die Europäische Kommission liefert eine Definition des Begriffs CSR:

„CSR ist ein Konzept, das auf freiwilliger Basis soziale und ökologische Belange in die Unternehmenstätigkeit und in die Beziehungen mit Partnern wie Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern integriert.

Sozial verantwortlich handeln heißt nicht nur die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten, sondern „mehr“ zu investieren in Humankapital, in die Umwelt und in die Beziehungen zu anderen Anspruchsgruppen.“

So verstehen wir unter „Verantwortungsvoller Unternehmensführung“ vor allem die Freiwilligkeit, mehr zu tun, als es Gesetz und ökonomischer Usus verlangen. Diese besondere Verantwortung für die Mitarbeiter, für die Umwelt, für das Handeln auf den Märkten wie auch für das Gemeinwohl hat in den kleinen und mittelständischen Unternehmen Ostwestfalen-Lippes eine lange und gute Tradition. Viele großartige Beispiele zeugen davon. Es steckt aber mehr dahinter. Denn Unternehmensverantwortung ist CSR: Ein nachhaltiges Konzept. Ein strategischer Erfolgsfaktor. Und zielgerichtete Kommunikation.